Informationen zur Krisenintervention und ersten Stabilisierung für die Arbeit mit Geflüchteten

Aus gegebenen Anlass bietet BIOS-BW den Download der Vortragsunterlagen zum vergangenen Abendvortrag für alle Newsletter-Leser an



Die Unterlagen zum Vortrag beinhalten eine Unterscheidung zwischen Psychologischer Erster Hilfe, Early Intervention und Early Treatment, gehen auf den Einbezug von Angehörigen bei Krisensituationen ein und stellen im Anschluss praktische Strategien der Krisenintervention und Stabilisierung (z.B. Dissoziationsstop, Arbeit mit Distraktoren) vor. Auch weitere Literaturempfehlungen sowie hilfreiche Links sind beinhaltet.


Ein herzlicher Dank geht an dieser Stelle an den Referenten, Herrn Priv.-Doz. Dr. Markos Maragkos, der die Unterlagen zum vergangenen Vortrag für die Leser des Newsletters zur Verfügung stellt.



ppt_BIOS_’Krisenintervention und erste Stabilisierung’_(28.03.2022)
.pdf
Download PDF • 1.69MB


Aktuelle Einträge
Archiv