top of page

Do., 25. Apr.

|

Online-Veranstaltung

ONLINE - 25.04.2024 - «Krisenintervention mit Kindern – Theorie trifft Praxis»

Auf vielfachen Wunsch eine weitere Veranstaltung von Simon Finkeldei, Diplom Psychologe, Psycholog. Psychotherapeut (VT), Lehrtherapeut, Supervisor

ONLINE - 25.04.2024 - «Krisenintervention mit Kindern – Theorie trifft Praxis»
ONLINE - 25.04.2024 - «Krisenintervention mit Kindern – Theorie trifft Praxis»

Zeit & Ort

25. Apr. 2024, 18:00

Online-Veranstaltung

Gäste

Über die Veranstaltung

Veranstaltungsbeginn: 18:00 Uhr

Auf vielfachen Wunsch begrüßen wir Herrn Finkeldei erneut. Es handelt sich hier um eine praxisorientierte Folgeveranstaltung zum vorausgegangenen Theorie-Teil aus dem letzten Jahr. Die Veranstaltung ist jedoch auch durchaus sinnvoll als 'Stand alone' für Teilnehmer*innen, die letztes Jahr nicht dabei waren. 

Details zum Vortrag:

Krisenintervention mit Kindern – Theorie trifft Praxis

In dieser Folgeveranstaltung stehen nach einer kurzen Einführung und Wiederholung konkretes Handwerkszeug und bewährte Techniken im Mittelpunkt. Wie unterscheidet sich Akuthilfe unmittelbar nach hochbelastenden Lebensereignissen oder Schicksalsschlägen von Unterstützung in der Folgezeit? Mit welchen Ansätzen kann der Körper als wertvolle Ressource genutzt werden und welche Übungen können im Sinne der Selbsthilfe Kindern, Jugendlichen und Bezugspersonen angeboten werden? Und wie können wir als begleitende Fachkräfte in Kontakt mit großem Leid selbst stabil bleiben?

Diese Veranstaltung ist auch für Teilnehmende geeignet, die an der ersten Veranstaltung nicht teilgenommen haben.

Referent:

Simon Finkeldei, Diplom Psychologe, Psycholog. Psychotherapeut (VT), Lehrtherapeut, Supervisor.

Nach seiner Tätigkeit im Rettungsdienst studierte Herr Finkeldei Psychologie an der Julius Maximilians Universität Würzburg. Seit 1999 ist er im Bereich Psychosoziale Notfallversorgung aktiv. 2007 war er am von Tita Kern entwickelten Konzept APSN und dessen Umsetzung im Pilotprojekt „KIDS – Kinder nach belastenden Ereignissen stützen“ beteiligt. Herr Finkeldei ist Psychotherapeutischer Leiter der KinderKrisenIntervention der AETAS Kinderstiftung (www.aetas-kinderstiftung.de) und stellvertretender Aufsichtsratsvorsitzender des Trauma Hilfe Zentrums München e.V.. Als Dozent lehrt er zu den Schwerpunktthemen Krisenintervention/Notfallpsychologie, Suizidprävention, Traumatherapie.

Diese Veranstaltung teilen

bottom of page