Negative moralische Emotionen und Empathie in der forensischen Diagnostik

Referentin: Malgorzata Okulicz-Kozaryn, Dipl.-Psych. & Kriminologin M.A. Justizvollzugsanstalt Offenburg

Die Rolle von Trauma-Ambulanzen in der Versorgung psychisch traumatisierten Menschen

 Welche Modelle machen Sinn?

Referentin: Julia Schellong, Universitätsklinikum Carl Gustav Carus, 

KLINIK UND POLIKLINIK FÜR PSYCHOTHERAPIE UND PSYCHOSOMATIK

Signale sexueller Gewalt

Referentin: Renate Fiedler,

Dipl.-Psych., Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin

Interventionen nach Akuttrauma

Referentin: Dr. med Brigitte Bosse

Traumatherapie: Stand des Wissens, 2017

Referent: Andreas Maercker, Universität Zürich

Suizidprävention

Referent: Armin Schmidtke

Seniorprofessor, Zentrum für Psychische Gesundheit, Würzburg
Foreign Adjunct Professor für Suicidology, Karolinska, Stockholm
Nationales Suizidpräventionsprogramm für Deutschland

Please reload

Behandlungsinitiative Opferschutz (BIOS-BW) e.V.


Schlossplatz 23
76133 Karlsruhe
Deutschland

Tel: +49 (0) 721-470 439 35

Fax: +49 (0) 721-470 439 32

Web: www.bios-bw.de

Email: info@bios-bw.de

 - Jede Spende zählt -

Helfen sie uns, zu helfen!

BIOS - Kontoverbindung:

Behandlungsinitiative Opferschutz, 76133 Karlsruhe

Volksbank Pforzheim, BIC VBPFDE66

IBAN DE83 6669 0000 0000 0054 70.