Einladung zum 1. Fachtag des Behandlungsverbundes Baden-Württemberg

am 01.12.2016, 13.30 Uhr bis 18.00 Uhr im Amtsgericht Stuttgart, Fritz-Bauer-Saal, Hauffstraße 5, 70190 Stuttgart Liebe Mitglieder und Unterstützer der Behandlungsinitiative Opferschutz (BIOS-BW) e.V., sehr geehrte Damen und Herren! Der Behandlungsverbund Baden-Württemberg wurde vom Sozialministerium Baden-Württemberg ins Leben gerufen, um Sexualstraftaten gegen Kinder und Jugendliche zu verhindern und ein flächendeckendes Beratungs- und Behandlungsangebot für tatgeneigte Personen anzubieten. Wir wollen Sie auf unseren 1. Fachtag am Donnerstag, 1.12.2016 in Stuttgart hinweisen und Sie herzlich dazu einladen. Einführend wird Prof. Dr.med. Klaus Beier (Institut für Sexualmedizin und –wissensch

Aktuelle Termine:
DSCN0229.JPG

Jahresprogramm der BIOS-BW

Empfohlene Einträge
Aktuelle Einträge
Archiv

Behandlungsinitiative Opferschutz (BIOS-BW) e.V.


Schlossplatz 23
76131 Karlsruhe
Deutschland

Tel: +49 (0) 721-470 439 35

Fax: +49 (0) 721-470 439 32

Web: www.bios-bw.de

Email: info@bios-bw.de

 - Jede Spende zählt -

Helfen sie uns, zu helfen!

BIOS - Kontoverbindung:

Behandlungsinitiative Opferschutz, 76133 Karlsruhe

Volksbank Pforzheim, BIC VBPFDE66

IBAN DE83 6669 0000 0000 0054 70